• 39 Urbanität
  • 37 Theorie der Achsenzeit?
  • 37 Philosophieren mit Kindern
  • 36 Interkulturelle Kompetenz
  • 35 Berührungen: Zum Verhältnis von Philsoophie und Kunst
  • 34 Versöhnung und/oder Gerechtigkeit
  • 33 Zur (Ir-)Relevanz von Philosophie in interkultureller Orientierung
  • 32 Andalusien
  • 31 Heidegger interkulturell?
  • 30 Migration
  • 29 Natur
  • 28 Der arabische Frühling
  • 27 Auf der Suche nach Methoden interkulturellen Philosophierens
  • 26 Selbstkultivierung. Politik und Kritik 
im zeitgenössischen Konfuzianismus
  • 25 Das Projekt interkulturelles Philosophieren
  • 24 Übersetzen
  • 23 Geld
  • 22 Sinneskulturen
  • 21 Toleranz
  • 20 Universalismus
  • 19 Subjektivität
  • 18 Weltzivilgesellschaft
  • 17 Der arabische Frühling
  • 16 Gerechter Krieg?
  • 15 Formen des Philosophierens
  • 14 Menschenrechte
zwischen Wirtschaft, Recht und Ethik
  • 13 Biotechnologie
  • 12 Das zweite Europa
  • 10-11 Philosophie im 20. jahrhundert
  • 9 Ästhetik
  • 8 Hybridität
  • 7 Neue Ontologien
  • 6 Gerechtigkeit
  • 5 Erkenntnisquellen
  • 4 Frau und Kultur
  • 3 Andere Geschichten der Philosophie
  • 2 Kwasi Wiredus Konsensethik
  • 1 Vier Ansätze interkulturellen Philosophierens

Rezensionen und Buchtipps in polylog 31

REZENSIONEN

Martin Ross
Martin Heideggers Schwarze Hefte
. Zu: Peter Trawny, hg.: Schwarze Hefte, 2014. Nr. 31 S. 81-84.

Anke Graneß
Ubuntu – Afrikanischer Humanismus oder postkoloniale Ideologie?
Zu: Leonhard Praeg: A Report on Ubuntu, 2014. Nr. 31 S. 85-93.

Mădălina Diaconu
Die Philosophie in Österreich – mit fremdem Blick.
Zu: Michael Benedikt et al., Hg.: Auf der Suche nach authentischem Philosophieren, Philosophie in Österreich 1951–2000; 2010. Nr. 31 S. 93-95.

Franz Gmainer-Pranzl
Kollektivimprovisation.
Zu: Thomas Fornet-Ponse: Freiheit und Befreiung; 2013. Nr. 31 S. 96-98.

Mădălina Diaconu
Neue Essays zur environmental aesthetics.
Zu: Arnold Berleant: Aesthetics beyond the Arts; 2012. Nr. 31 S. 98-103.

Franz Gmainer-Pranzl
»… mehr und anders, als es ist …«
Zu: Bernhard Waldenfels: Hyperphänomene. Modi hyperbolischer Erfahrung; 2012. Nr. 31 S. 103-05.

Mădălina Diaconu
Ein Plädoyer für die vita contemplativa.
Zu: Byung-Chul Han: Duft der Zeit. Ein philosophischer Essay zur Kunst des Verweilens; 2009. Nr. 31 S. 105-08.

Mădălina Diaconu
Die Kunst als Herberge der Globalisierung?
Zu: Jos de Mul und Renée van de Vall (Hg.), Gimme Shelter. Global Discourses in Aesthetics; 2013. Nr. 31 S. 108-12.

BUCHTIPPS

Robin Attfield: Ethics: An Overview. London and New York: Continuum/Bloomsbury, 2012. Buchtipp von Anke Graneß: S. 120-21. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Graness_Attfield.pdf

Peter Bieri: Eine Art zu leben: Über die Vielfalt menschlicher Würde. München: Hanser Verlag, 2013. Buchtipp von Nils-Frederic Wagner: S. 121-23. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Wagner_Bieri.pdf

Monika Firla: Ein Jenaer Stammbucheintrag des schwarzen Philosophen Anton Wilhelm Amo aus dem Jahr 1746. Stuttgart: AfriTüDe Geschichtswerkstatt, 2012.
Monika Firla: Angelo Solimans Exponat, Joseph Carl Rosenbaum als unbekannter Betrachter und die Frage nach der Öffentlichkeit. Stuttgart: AfriTüDe Geschichtswerkstatt, 2012. Buchtipp von Anke Graneß: S. 114-18. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Graness_Firla.pdf

Barbara Henry und Alberto Pirni (Hg.): Der asymmetrische Westen. Zur Pragmatik der Koexistenz pluralistischer Gesellschaften. Bielefeld: Transcript Verlag, 2012. Buchtipp von Franz Gmainer-Pranzl: S. 113. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Gmainer-Pranzl_Henry.pdf

Wolfgang Kröll und Walter Schaupp (Hg.): Medizin im Konflikt der Kulturen. Wien: Manz, 2011. Buchtipp von Nausikaa Schirilla: S. 113-14. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Schirilla_Kroell.pdf

Magabe B. Ramose (Hg.) Hegel’s Twilight. Liber Amicorum Discipulorumque. Pro Heinz Kimmerle (Studies in Intercultural Philosophy. Amsterdam: Rodopi, 2013. Buchtipp von Franz Gmainer-Pranzl: S. 119-20. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Gmainer-Pranzl_Ramose.pdf

Friedrich Wallner, Florian Schmidsberger und Franz Martin Wimmer (Hg.): Intercultural Philosophy. New Aspects and Methods. (Culture and Knowledge. Hg. von Friedrich Wallner. Bd. 11). Wien: Peter Lang Verlag, 2010. Buchtipp von Nausikaa Schirilla: S. 118-19. PDF http://www.polylog.net/fileadmin/docs/polylog/31_tipp_Schirilla_Wallner.pdf

Liste besprochener Literatur