polylog 37

Sommer 2017

Philosophieren mit Kindern weltweit

Nausikaa Schirilla

Editorial

Britta Saal

Philosophieren mit Kindern weltweit

Einleitung I

Anja Thielmann

Philosophy for Children (P4C): Wie alles begann

Einleitung II

Thomas E. Jackson

Primal Wonder – Ursprüngliches Staunen

Taketo Tabata

Einen sicheren Ort schaffen: Warum wir in Miyagi mit Kindern philosophieren

Ezgi Emel

Philosophieren mit Kindern in einer Demokratie in der Krise

Amy Reed-Sandoval

Interkulturelle Erkundung im P4C-Klassenzimmer

Reflexionen über das Philosophieren mit Triqui-Kindern in Oaxaca de Juárez, Mexiko

Tanu Biswas

Philosophieren mit Kindern über Grenzen hinweg

Eine childistische Perspektive

Niels Weidtmann

Interkulturelle Gerechtigkeit und die Praxis der Menschenrechte

Jan Christoph Heiser

Von Aneignungsmaschinen und Selbstökonomisierungs­instanzen: Menschenbilder und Kompetenzgerede im Feld des interkulturellen Lernens

Auch eine kritisch-»ganzheitliche« Antwort auf polylog 36/2016

REZENSIONEN

Diaconu, Mădălina
Wissenschaftskulturen der Mensch-Tier-Beziehungen Zu: Arianna Ferrari, Klaus Petrus (Hg.): Lexikon der Mensch-Tier-Beziehungen (2015). Nr. 37 S. 138-40.

Gmainer-Pranzl, Franz
»ein dichtes Netz geteilter Interpretationen« Zu: Barbara Schellhammer: »Dichte Beschreibung« in der Arktis (2015). Nr. 37 S. 140-42.

Presbey, Gail
Die Arbeiten von Odera Oruka: Fortlaufende Inspiration für eine neue Generation von Wissenschaftlern. Zu: Pius Maija Mosima: Philosophic sagacity and intercultural philosophy: Beyond Henry Odera Oruka (2016). Nr. 37 S. 143-48.

Kuchler, Karin
Zur eurozentrischen Wende in der Philosophiegeschichtsschreibung. Zu: Peter Park: Africa, Asia, and the History of Philosophy (2013). Nr. 37 S. 149-51.

Diaconu, Mădălina
Die Forderung nach einer zeitgemäßen christlichen Tierethik. Zu: Kurt Remele: Die Würde des Tieres ist unantastbar (2016). Nr. 37 S. 152-55.

Knobloch, Phillip D. Th.
Allgemeines und Interkulturelles Lernen. Zu: Jan Christoph Heiser: Interkulturelles Lernen (2013). Nr. 37 S. 155-57.

Günther, Julius
Von Kastanienbäumen und dem Abgrund im Menschen. Zu: Jiro Watanabe: Zwischen Phänomenologie und Deutschem Idealismus (2012). Nr. 37 S. 158-61.

Diaconu, Mădălina
Die Rückkehr der Sensibilität. Zu: Hartmut Rosa: Resonanz. Eine Soziologie der Weltbeziehung (2016). Nr. 37 S. 162-65.

BUCHTIPPS

Gmainer-Pranzl, Franz
Buchtipp zu: Serge Gougbèmon/Jean-François Petit (Hg.): Vers une démocratie interculturelle en Afrique? (2014). Nr. 37 S. 166.
Gmainer-Pranzl, Franz
Buchtipp zu: André Munzinger: Gemeinsame Welt denken. Bedingungen interkultureller Koexistenz bei Jürgen Habermas und Eilert Herms (2015). Nr. 37 S. 167.

Liste besprochener Literatur